Navigation überspringenSitemap anzeigen

Aktuelles - Reitschule des Gut Moschenhof in Düsseldorf

Sommerferien 2020

Auch in diesen Sommerferien bieten wir wieder viele Kurse an:

Gerne können Reitstunden und Ferienkurse mit einer Übernachtung in unserem Hotel verbunden werden.

1. Ferienwoche:

Moschenhofwoche 9 – 16 Uhr
Ponyführerschein I und II

2. Ferienwoche:

Ferienkurs Spiel und Spaß rund um das Pferd
Cavalettikurs/Galoppkurs

Ponyführerschein I und II
Ponycamp für Longenkinder und Anfänger 9 -12 Uhr

 3. Ferienwoche:

Moschenhofwoche 9 – 16 Uhr
Ponyführerschein I und II

4. Ferienwoche:

Ferienkurs Spiel und Spaß rund um das Pferd
Cavalettikurs/Galoppkurs

Ponyführerschein I und II
Ponycamp für Longenkinder und Anfänger 9 -12 Uhr

5. Ferienwoche:

Moschenhofwoche 9 – 16 Uhr
Ponyführerschein I und II

6. Ferienwoche:

Ponyführerschein I und II
Cavalettikurs/Galoppkurs

Weitere Details zu den Kursen finden Sie auf dieser Website unter "Lehrgänge".

Die Gruppenreitstunden finden bei ausreichender Teilnehmerzahl wie gewohnt täglich statt. Bitte beachten Sie, dass die Karte nur bei Teilnahme an einem Kurs ruht. Anderfalls können die 6 Reitstunden in den Ferien individuell vereinbart werden. Natürlich sind auch zusätzliche Reitstunden möglich.

Selbstverständlich können auch Privatstunden gebucht werden:

1 Person je 45 Euro / 2 Personen je 30 Euro / 3 Personen je 25 Euro

Bitte melden Sie Ihre Kinder rechtzeitig an und ab. Sprechen Sie auch gerne die Reitlehrerinnen an oder melden Sie sich telefonisch unter 0211 – 282321 bei Frau Joh. 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team der Reitschule Gut Moschenhof

 

 

 



 

 

Reitabzeichen-Lehrgang nach den Sommerferien

Nach den Ferien beginnen die Reitabzeichen-Kurse für RA 6, 5 und 4. Die genauen Termine werden noch bekanntgegeben.

UPDATE - Reitsport (Stand: 07.05.2020)

Liebe Reitschüler, liebe Eltern,

wir sind sehr froh, dass wir ab heute den Trainingsbetrieb in der Halle und auf dem Platz unter Einhaltung gewisser Vorsichtsmaßnahmen wieder aufnehmen dürfen! Daher findet ab morgen der Schul-und Privatunterricht wieder zu den gewohnten Uhrzeiten statt. Da viele der jugendlichen Privatreiter noch nicht regulär wieder zur Schule gehen, besteht selbstverständlich die Möglichkeit Privatstunden auch am Vormittag zu buchen.

Vorab auch ein ganz herzliches Dankeschön für Ihre Geduld in dieser ganzen Zeit sowie Ihr Verständnis und Ihre Solidarität hinsichtlich der Fortführung der 10er-Karte, die es uns nun ermöglicht unseren Reitbetrieb mit all unseren Schulpferden und Reitlehrern wieder für Sie aufzunehmen. Ein ganz besonderer Dank gilt all den Eltern, die zur Schonung unserer Pferde auf die Nachholstunden komplett verzichtet haben!

 Da die Bundesregierung die Lockerungen vorerst unter dem Vorbehalt erlassen hat, dass die Infektionszahlen nicht wieder steigen, gelten vorerst folgende Einschränkungen:

Die Anwesenheitszeit auf dem Hof ist auf die Dauer des Reitens und der Vor-/Nachbereitung des Pferdes zu beschränken. Bitte daher frühestens 20 Minuten vor der Reitstunde anwesend sein und die Kinder auch anschließend zeitnah wieder abholen.

Zuschauer sind vorerst leider nicht gestattet, lediglich eine erwachsene Aufsichtsperson für Kinder unter 12 Jahren, sofern diese zwingend notwendig ist.

Das Casino ist vorerst geschlossen und der Vorraum ist nur zum Aufsuchen der Santitärräume zu betreten. Hier hängt nun ebenfalls ein Desinfektionsspender.

Alle Reiter kommen bitte vollständig angezogen und mit frisch gewaschenen Handschuhen zum Reitunterricht und warten VOR dem Stall bis zur Einteilung der Pferde.

Das Putzen sowie das Auf-und Absatteln der Pferde erfolgt nach der Zuteilung in der Box und nur durch Reiter, die dies schon selbständig können. In allen anderen Fällen übernimmt der Reitlehrer bzw. die Aufsicht im Stall die Vor- und Nachbereitung des Pferdes. Jeder Reiter muss zum Putzen eigenes Putzzeug verwenden, eine Bürste, ein Striegel und ein Hufkratzer reichen hierzu völlig aus. Das Sattelzeug befindet sich in Zukunft vor den Boxen und ist auch nach dem Reiten dort zu hinterlassen, um den Kontakt in der engen Sattelkammer zu vermeiden.

Grundsätzlich ist der Mindestabstand von 1,5m zu anderen Reitschülern im Stall und in der Halle einzuhalten. Die Reitlehrer und die Aufsicht helfen hier aber auch mit, damit dies auch bei den jüngeren Kindern gelingt.

Bitte denken Sie auch an das weiter bestehende Kontaktverbot und stehen Sie nicht in Gruppen auf dem Hof und auf dem Parkplatz zusammen.

Wir hoffen, dass wir trotz all dieser Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen unseren Reitern wieder ein Stück Freude und Freizeit bei den Pferden wiedergeben können und freuen uns schon sehr auf die gemeinsamen Reitstunden!

Herzliche Grüße

Melanie und Olaf Joh sowie das ganze Team der Reitschule Gut Moschenhof

Hoher Besuch aus China

Die Partnerreitschule Meadowbrook aus Shanghai war für eine Woche (2.-8. Juli 2018) am Moschenhof zu Gast: Reitlehrer Ed Wong mit seiner Schwester Ebe Wong und einer Gruppe von 10 Schülern nebst einigen Eltern. Neben Reit- und Theorieunterricht auf Englisch sowie erfolgreicher Teilnahme an den Reitabzeichen 9-6 stand u. a. auch ein Besuch der Rheinischen Meisterschaften in Langenfeld auf dem Programm, bevor es am Sonntag weiter nach Polen ging. Nächstes Jahr in den Osterferien geplant: ein Gegenbesuch in Shanghai.

Großer Besuch aus China

WBO Turnier Gut Römerhof: Hervorragende Ergebnisse für Gut Moschenhof

Hier die Platzierungen:

A-Dressur

  • 1. Platz Liv Hartmann (Bailando)
  • 4. Platz Carlotta Winter (Noble Princess)
  • 5. Platz Katharina Cronenberg (Seven Up)

Reiterwettbewerb (Schritt/Trab/Galopp)

  • 1. Platz Sophia Krahe (Fine Emotion)
  • 3. Platz Katharina Volck (Eddy)

Reiterwettbewerb (Schritt/Trab)

  • 3. Platz Vince Thompson (Eddy)

Führzügelklasse

  • 1. Platz Anna Sassmann (Pauline)
  • 3. Platz Jonas Schneider (Eddy)

Wir freuen uns und gratulieren ganz herzlich!

WBO Turnier Gut Römerhof

Reitanlage Löckenhoff: ein erfolgreiches Turnier

Hier die Platzierungen:

E-Dressur

  • 3. Platz Liv Hartmann (Bailando)
  • 7. Platz Anneke Schumacher (Noble Princess)

Herzlichen Glückwunsch an die Platzierten.

Liv Hartmann überzeugt beim Turnier in Wülfrath-Flandersbach

E-Dressur

  • 3. Platz Liv Hartmann (Bailando)

Wir sind stolz auf das Ergebnis und gratulieren ganz herzlich.

Reiterinnen punkten beim Turnier in Ratingen-Lintorf

A-Dressur

  • 9. Platz Carlotta Winter (Noble Princess)

Einfacher Reiterwettbewerb

  • 1. Platz Mia Küttner (Noble Princess)

Finaler Einfacher Reiterwettbewerb

  • 2. Platz Mia Küttner (Noble Princess)

Wir gratulieren recht herzlich!

Sehr gute Ergebnisse in Lohausen

Bei dem Turnier in Düsseldorf-Lohausen gewinnt Carlotta Winter mit Little Tin Reggae Man die A-Dressur und mit Noble Princess die E-Dressur. Liv Hartmann wird mit Bailando 3. im Springreiter-Wettbewerb sowie 3. in der E-Dressur. Wir gratulieren ganz herzlich.

Ein "goldenes Turnier" für die Reiterinnen vom Gut Moschenhof

Beim Reitturnier in Hilden sahnten die Reiterinnen ordentlich ab.

Hier die Platzierungen:

Dressurreiter Kl. A:

  • 1. Carlotta Winter (Noble Princess)
  • 2. Liv Hartmann (Bailando)

Dressurprf. Kl. A:

  • 1. Liv Hartmann (Bailando)

Dressurreiter Kl. L:

  • 1. Liv Hartmann (Bailando)
  • 4. Carlotta Winter (Noble Princess)

Sringreiter WB:

  • 1. Katharina Cronenberg (Seven Up)

Dressurreiter WB

  • 2. Anneke Schumacher (Noble Princess)

Reiter WB:

  • 2. Julia Sattler (Eddy)

Wir sind sehr stolz auf die hervorragenden Platzierungen und gratulieren den Reiterinnen ganz herzlich!

Sensationelle Ergebnisse beim Reitturnier in Duisburg-Rumeln-Kaldenhausen

Beim Reitturnier am 1. und 2. Juli 2017 erzielten die Reiterinnen vom Gut Moschenhof sehr gute Ergebnisse.

Hier die Platzierungen:

E-Dressur (E3)

  • 1. Platz  Liv Hartmann (Bailando) mit der Wertnote 8,2

E-Dressur (E 1)

  • 1. Platz  Liv Hartmann (Bailando) mit der Wertnote 8,3
  • 4. Platz  Katharina Cronenberg (Seven-up) mit der Wertnote 7,5

Dressurreiter-Wettbewerb (RE 1)

  • 3. Platz  Katharina Cronenberg (Seven-up) mit der Wertnote 7,3

Im Finale der besten Reiter der E-Dressur belegte Liv Hartmann (Bailando) mit der Wertnote 8,0 den 2. Platz; Katharina Cronenberg (Seven-up) sicherte sich mit der Wertnote 7,4 den 5. Platz.

Springreiter-Wettbewerb

  • 3. Platz  Katharina Cronenberg (Seven-up) mit der Wertnote 7,3

E-Springen

  • 2. Platz  Katharina Cronenberg (Seven-up) mit der Wertnote 7,2

In der kombinierten Wertung aus E-Dressur und E-Springen siegte Katharina Cronenberg (Seven-up) mit der Wertnote 13,4 und sicherte sich den 1. Platz.

Insgesamt holten die beiden Reiterinnen vom Gut Moschenhof 3-mal Platz 1, 2-mal Platz 2, 2-mal Platz 3, 1-mal Platz 4 und 1-mal Platz 5.

Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns mit den Platzierten.

Reitbeteiligungen zu vergeben

Nicht für jeden erfüllt sich der Traum vom eigenen Pferd. Deswegen bieten wir interessierten Schülern die Möglichkeit, Reitbeteiligungen an unseren Schulpferden zu erhalten. Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag reservieren wir Ihnen gerne ´Ihr´ Schulpferd für Ihre Reitstunden und ermöglichen Ihnen außerdem auch außerhalb der Reitstunden den Umgang mit unseren Ponys und Pferden, ohne dass Sie sich wie bei einem eigenen Pferd um weitere Verpflichtungen wie Tierarzt, Schmied o. ä. kümmern müssen.

Eine gewisse Sicherheit im selbstständigen Umgang mit den Pferden sollte gegeben sein, bei den Kindern und Jugendlichen setzen wir den Besitz des ´Kleinen Hufeisens´ voraus. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht uns anzusprechen!

Der Preis für eine Reitbeteiligung inkl. 2 wöchentlichen Gruppenstunden beträgt monatlich 185 Euro.

Großer Erfolg für Reiterinnen vom Gut Moschenhof: Alix Selzner und Annecke Schumacher sichern sich Platz 1

Die Dressur- und Springreiterinnen vom Gut Moschenhof überzeugten an beiden Turnierwochenenden auf Gut Neudellerhof mit ausgezeichneten Leistungen. Wir freuen uns sehr und gratulieren allen Platzierten ganz herzlich.

13./14. Mai 2017

  • Dressurreiter-Wettbewerb: 3. Platz Amélie Lange (Tarengo), 4. Platz Marie Happl (Fine Emotion)
  • Dressurprüfung Kl. A: 3. Platz Jana Lukies (Don Amore)
  • Reiter-Wettbewerb: 1. Platz Annecke Schumacher (Seven Up), 2. Platz Sophia Krahe (Cusop), 3. Platz Kara Becker (Tarengo)

20./21. Mai 2017

  • Springreiter-Wettbewerb: 1. Platz Alix Selzner (Chiara)
  • Stilspringprüfung Kl. E: 3. Platz Katharina Cronenberg (Seven Up)
Reiterinnen vom Gut Moschenhof
Telefon:
Zum Seitenanfang